Tomatensaft selber machen ist ganz einfach und erfordert nicht viel Zeit! Nicht nur in der italienischen und mediterranen Küche findet sie ihren Platz. Egal ob Tomaten als Soße, in Form von Ketchup, aufgeschnitten mit Mozzarella serviert, in Salaten oder einfach als Speisendekoration.

Egal wo man eingeladen wird, Tomaten stehen meistens am Programm. Man kann sie auch in allen möglichen Arten, Größen und Farben finden. Rot, Gelb, Grün. Cherry, Cherokee, Fargo. Um nur wenige davon aufzuzählen.

Wie kann ich einen Tomatensaft selber machen?

Der Tomatensaft als richtiges Getränk ist bei uns nicht so verbreitet. Die meisten kennen ihn nur aus dem Flugzeug und sehen es als nette Flugverschönerung, wenn sie die Flugbegleiterin um einen Tomatensaft mit Salz und Pfeffer bitten.

Doch einige Menschen trinken Tomatensaft auch zuhause und produzieren ihn selber. Wenn man also vor hat einen Tomatensaft selber machen zu wollen, sollte man es einfach machen. Die Zubereitung ist zwar etwas zeitaufwendiger aber nicht wirklich schwer. Einfach zum Messer greifen und los geht’s.

Die Vorbereitung

Das wichtigste sind, wer hätte das gedacht, die Tomaten. Wenn sie gut reif und geschmackvoll sind, dann wird natürlich der Saft auch umso leckerer. Wenn man Tomatensaft selber machen möchte, verwendet man am besten Tomaten aus südlicheren Regionen.

Durch die Wärme und die gute Sonneneinstrahlung, sollten die Tomaten zu einem tollen Geschmack und der genügenden Reife kommen. Natürlich gibt es auch gute Tomaten aus unserer Heimat welche man ebenso verwenden kann. Es müssen auch nicht immer die klassischen Tomaten sein. Man kann auch gerne einmal mit verschiedenen Sorten mischen und am Geschmack experimentieren.

Wenn man die Möglichkeit hat, auf einem Markt oder in einem Bio Laden einzukaufen, kann man das machen. Und nun wären wir auch schon beim nächsten Punkt – dem Waschen. Es ist wirklich wichtig, die Tomaten gründlich abzuwaschen. Man schält die Tomaten zwar später noch, aber trotzdem sollte die der Tomatenhaut reinigen.

Tomatensaft selber machen

Es gibt viele verschiedene Arten Tomatensaft selber zu machen deshalb werden wir nicht genauer darauf eingehen. In diesem Video wird eine Variante gezeigt, wie man Tomatensaft selber machen kann.

Die Fertigstellung

Der fertige Tomatensaft kann beliebig serviert werden, am besten schmeckt er mit etwas Salz und ein wenig Pfeffer. Jedoch ist es einem selbst überlassen wie man ihn servieren und trinken möchte.

Categories: Allgemein